Was wir noch nicht wissen und

Welche Lehren wir aus den gesammelten Erfahrungen ziehen konnten?

Die wichtigsten Verhaltensregeln – bisher:

KEINE ANZEIGE – OHNE GESICHERTE BEWEISE !

Sie könnten sonst sehr leicht die Obsorge über ihr Kind verlieren und ihr Kind in eine unsichere Pflegefamilie verbannen.

Ein Verdacht auf Kindesmissbrauch ist mit den Möglichkeiten der Polizei und der Justiz alleine, nur in den wenigsten Fällen mit der gerichtsnotwendigen Sicherheit aufzuklären.

Die Glaubwürdigkeit der Aussagen von Missbrauchsopfern kann nur allzu leicht von Tätern, Verteidigern und Staatsanwälten in Abrede gestellt werden. Die erschütternde offizielle Anklagestatistik in Missbrauchsfällen und gut dokumentierte Fallbeispiele unter unseren UserInnen sind deutliche Warnzeichen.

dossier852x420

DOSSIER IN FERTIGSTELLUNG

BLEIBEN SIE IN KONTAKT